Heute beim „Klotzfest“, hatte das Bündnis für ein Deserteursdenkmal zum 6. mal eingeladen. Mit Musik, Kultur, Literatur und Kunst am Kriegsklotz wurde für die Errichtung des geplanten Deserteursdenkmal an diesem Ort proestiert, um den Kriegsklotz im Andenken an die in Hamburg hingerichteten Wehrmachtsdeserteure umzugestalten. Und da wurde gleich schonmal angefangen
Wir waren mit Flyern, Plakaten und einem Wortbeitrag für die Ausstellungseröffnung am 20.05 mit dabei!

DSC04694
https://www.facebook.com/events/724907044220698/

www.feindbeguenstigung.de

Advertisements

Kommentiere diesen Artikel

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s